… so sagt es zumindest der deutsche Wetterdienst mit Blick auf den kommenden Sonntag. Aber es ist nicht das Naturphänomen was Pfaffenhofen schon seit Tagen in eine leicht elektrisierende Stimmung versetzt. Es ist der nächste Spieltag der Nackt und Rosa Liga, der dafür sorgt, dass seit einigen Tagen Spieler unruhig schlafen, verzweifelt auf den “Kaufen” Button bei cardmarket.com klicken, oder sich heimlich zum Deckbau bei ihren Teampartnern treffen.

Die Uhr tickt

Es liegt etwas in der Luft. Etwas was sich jetzt schon besonders und spannend anfühlt.

Am Sonntag werden sich über 30 Spieler messen. In 2er Teams werden sie anreisen. Selbst aus Ingolstadt, München, Olching oder Freising sind sie unterwegs. Bewaffnet mit aufgebohrten Decks. Strategien für schnelle Siege in der Tasche. Aber alle mit einem Ziel. Spaß haben und sich coole Duelle liefern.

Warum ich das hier alles so epochal in Szene setze? Weil ich stolz bin. Stolz wie Bolle, dass wir von Nackt und Rosa in weniger als einem Jahr so etwas auf die Beine gestellt haben.

Heute vor 12 Monaten gab es uns noch gar nicht. Und Sonntag besuchen 32 Spieler unser Event. Gehts noch besser?

Die Voranmeldungen über unsere Webseite waren schon 3 Wochen vor dem Event bei über 30 Teilnehmern! Das hatten wir noch nie. Wir weichen extra auf eine andere Location aus. Danke an das Alea Hotel an der Stelle. Wir haben extra einen offiziellen Judge gebucht. Braucht es noch weitere Fakten?

Professionelle Unterstützung

Judge Daniel Schuster
Daniel Schuster wird uns als Judge am Sonntag zur Verfügung stehen. Als Area Captain von Bayern sicherlich die beste Quelle um unklare Regelfälle zu klären.

Die Spieler fiebern alle schon wahnsinnig auf den Sonntag hin. Es fühlt sich genauso an, wenn in München das große Stadtderby der zwei Fußball Vereine stattfindet. Jeder ist aufgeregt, jeder hat Bock und jeder will endlich spielen.

“Cornelius” heißt laut deutschem Wetterdienst der Sturm für dieses Wochenende. Für mich ist der Name aber falsch. Mein Sturm heißt “Spieltag” und der wird aufregend, spektakulär und fesselnd. Alles was so ein Sturm halt werden kann. Nur das wir in diesem Fall nur von einem Magic the Gathering Event sprechen.

Mein glänzen in den Augen kann mir bis Sonntag keiner nehmen. Und meine Vorfreude wird weiter wachsen. Bis Sonntag, bis der Sturm sich bis zu seinem Höhepunkt gespusht hat und in einem fulminanten Spieltag entlädt.

Ich werde da sein, ihr auch?

Am Sonntag den 10.03.2019 findet ab 14 Uhr im Alea Hotel in Pfaffenhofen der 7. Spieltag der Nackt und Rosa Liga statt. Gespielt wird ein 2 Headed Giant Commander Format. Eintritt liegt bei 5 Euro und es sind noch Plätze verfügbar.

Anmelden könnt ihr euch noch hier: https://nackt-und-rosa.de/events/nur-liga-spieltag-7-2headed-giant-commander/

Spieltag 7 - Regeln
Spieltag 7 – Regeln
%d Bloggern gefällt das: